Reise nach Kufra

Der Bericht in Tagebuchform beschreibt die Erlebnisse der Autoren während der Reise durch die Wüste Libyens bis nach Jebel Sherif und Kufra. Es sind persönliche Eindrücke und Erfahrungen. Die Suche nach den Spuren und den Zeugen der jüngeren Geschichte des Landes waren zwar die eine Hauptmotivation für diese Reise, die andere aber war die Fahrt und das Erlebnis der Wüste an und für sich. In diesem Bericht geht es dann auch in erster Linie um dieses Erlebnis. Die geschichtlichen Hintergründe waren ebenfalls ein Anlass fuer diese Reise und werden ebenfalls erwähnt. Jedoch werden sie nicht aufwändig behandelt sondern als ein Rahmen in den Bericht eingefügt.
Diese Reise war fuer beide Autoren ein lange gehegter Wunsch, der sich erst nach vielen Jahren und nach einigen Fehlschlaegen erfuellen liess.